Direkt zum Inhalt
Bitte warten...

BPMN-Workflow

Professionalisieren Sie Ihr Workflow-Management

Das professionelle Workflow-Management in Xpublisher ermöglicht es Ihnen, komplexe Arbeitsabläufe in Ihrem Unternehmen zu digitalisieren – und stellt dabei Ihr Team in den Fokus. Die Workflow-Engine, basierend auf dem BPMN-Standard, ist der zentrale Baustein des Redaktionssystems. So unterstützt sie mit einer einfachen Konfiguration verschiedene Arbeitsschritte, automatisiert Prozesse und fördert die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Teamwork im Fokus

Zeitraubende und komplizierte Prozesse beeinträchtigen Ihre Produktivität. Vereinfachen und steuern Sie Ihre Abläufe in Xpublisher mit Hilfe der integrierten Workflow-Engine so effizient wie möglich. Das optimiert und vereinfacht Ihr Teamwork.

Indem Sie Inhalte und Aufgaben digital zuweisen, fördern Sie die ortsunabhängige Zusammenarbeit, auch abteilungsübergreifend. Dazu steht Ihnen ein personalisierter Arbeitsvorrat – Ihre To-do-Liste - zur Verfügung, der Ihnen eine Übersicht über Ihre anstehenden Aufgaben und den Status des Gesamtprozesses bietet. Umständliche E-Mail-Abstimmungen sowie manuelle Aufgabenverteilungen oder Freigabeschleifen gehören der Vergangenheit an.

Automatisierte Prozesse

Die Workflow-Engine übernimmt für Sie performance-intensive und zeitaufwendige Prozesse. So läuft beispielsweise die Buch- und Zeitschriftenproduktion automatisiert im Hintergrund. Anschließend überprüft die Workflow-Engine das Ergebnis und leitet entsprechend der Qualität weitere Folgeaktionen ein. Auch Bilder werden nach Upload automatisch konvertiert und verschlagwortet.

Prozesse laufen in Xpublisher seriell oder parallel ab und lassen sich manuell durch Benutzereingabe oder automatisch anstoßen. Ein Workflow-Diagramm zeigt den aktuellen Status. Mit dieser prozessorientierten Arbeitsweise steuern Sie die Erstellung und Veröffentlichung von Inhalten innerhalb Ihres Teams nachhaltig.

Komplette Konfiguration

Die integrierte Workflow-Engine ist direkt über Xpublisher konfigurierbar. Es besteht die Möglichkeit, eigene Aktionen auf Basis des BPMN-Standards zu definieren und die Arbeitsschritte flexibel an Ihre Anforderungen anzupassen. Zudem sind vordefinierte Aktionen, beispielsweise automatische Benachrichtigungen oder Dublettenprüfung bei Bild-Uploads, verfügbar. Sie können eigene Business-Logiken implementieren.

Das rollen- und benutzerbasierte Rechte-Management garantiert, dass Nutzer in Xpublisher Zugriff auf die für sie freigegebenen Inhalte und Dateien haben. Der individuellen Vergabe persönlicher Zuständigkeiten steht somit nichts entgegen.