Direkt zum Inhalt
Bitte warten...

Frankfurter Buchmesse 2022

Vom 19. bis 23. Oktober 2022 ist die Frankfurter Buchmesse wieder Treffpunkt der internationalen Publishing Branche. Auch wir werden mit unseren Produkten vor Ort sein – und das gleich mit einigen großen Neuerungen: Wir sind stolz auf der Frankfurter Buchmesse unseren neuen Xpublisher on Fabasoft PROCECO vorzustellen.

Xpublisher on Fabasoft PROCECO ist die cloudbasierte Software-as-a-Service Lösung für Verlage. Das Publishing-System organisiert alle Inhalte medienneutral und unabhängig von der späteren Verwendung. Autoren konzentrieren sich ganz auf die Erstellung hochqualitativen Contents für ein erfolgreiches Multichannel-Publishing. Auf Basis der systemeigenen Produktionsplanung können Zeitschriften, Magazine und Bücher sowie digitale Medien individuell zusammengestellt und automatisiert veröffentlicht werden. Das integrierte Digital Asset Management schafft durch eine Single Source of Truth und individuell konfigurierbare Metadaten Ordnung und steigert gezielt die Inhaltsverwendung.

Besonders freuen wir uns in diesem Jahr Edupartner mit an unserem Stand begrüßen zu dürfen. Edupartner ist der Dienstleister für die Erstellung, Gestaltung und Auslieferung von Bildungsmedien und Lerninhalten.

 

Eckdaten:

Wann: 19.-23. Oktober 2022

Wo: Frankfurter Buchmesse

Stand: 4.2 L29

Wer: Matthias Kraus, CEO, Christian Keck, Head of Sales, Jeanne Roshkoff, IT Project Managerin

 

Vorträge:

Dieses Jahr haben wir neben neuen Produkten und einem neuen Stand auch einige neue Vorträge im Gepäck. Wir freuen uns auf die beiden Vorträge unserer Partners Edupartner. Und darauf, Unternehmensberater Ehrhardt F. Heinold und Steffen Meier, Gründer und Herausgeber des DIGITAL PUBLISHING REPORT mit zwei spannenden Themen an unserem Stand begrüßen zu dürfen. 

 

Datum: Mittwoch, 19. Oktober 2022

Uhrzeit: 11-11:45 Uhr

Titel: Customer, Content, Context, Crossmedia: 10 Bausteine, damit Ihr Content weiterhin King bleibt

Das Verlagsgeschäft ist durch die Digitalisierung unter Druck geraten. Zeitweise schien es, als ob Inhalte keine wichtige Basis mehr für Geschäftsmodelle bilden. Doch das stimmt nicht. Aktuell erleben wir eine Renaissance der Inhalte. In diesem Vortrag gibt Verlagsberater Ehrhardt F. Heinold 10 Praxistipps, wie Content King bleibt, wenn Verlage Inhalte kundenorientiert erstellen, managen und vermarkten.

Hier geht's zum Vortrag.

 

Datum: Mittwoch 19. Oktober 2022

Uhrzeit: 14-15:00 Uhr 

Titel: Einfache Lösung für effizientes Publizieren

Carsten Schwab, Leiter Publishing bei Edupartner, spricht über digitale Transformation zur Produktion von Lernmedien und Best practice für Content First.

Hier geht's zum Vortrag.

 

Datum: Donnerstag, 20. Oktober 2022

Uhrzeit: 10-11:00 Uhr 

Titel: Einfache Lösung für effizientes Publizieren

Carsten Schwab, Leiter Publishing bei Edupartner, spricht über digitale Transformation zur Produktion von Lernmedien und Best practice für Content First.

Hier geht's zum Vortrag.

 

Datum: Donnerstag, 20. Oktober 2022

Uhrzeit: 14-14:45 Uhr

Titel: Quo Vadis Verlage? Ansätze für ein Überleben zwischen Papiermangel, Netflix und Fachkräftekrise

Digitalisierung, steigende Papierpreise, Fachkräftemangel – das sind nur einige der Herausforderungen, denen sich Verlage im Moment gegenübersehen. Die schlimmsten Horrorszenarien, wie Sie es vermeiden in die Vinyl-Falle zu tappen und mögliche Gegenreaktionen diskutiert mit Ihnen Steffen Meier, Gründer und Herausgeber des DIGITAL PUBLISHING REPORT.

Hier geht's zum Vortrag.

About

Elix is a premium wordpress theme for portfolio, freelancer, design agencies and a wide range of other design institutions.