Xpublisher sponsort das Projekt „Water Brigade Nicaragua 2016“

Xpublisher GmbH ist Sponsor des Projektes "Water Brigade Nicaragua 2016", dem Bau eines Wassersystems in Nicaragua, das von der Global Brigades-Gruppe der Hochschule des Sprachen- und Dolmetscher Institutes München (SDI München) ausgeführt wird. Global Brigades ist die weltweit größte, von Studenten geführte Non-Profit-Organisation in den Bereichen Weltgesundheit und nachhaltiger Entwicklung. Jedes Jahr führt Global Brigades zahlreiche soziale Projekte durch. Die Projekte erstrecken sich über die Bereiche (Dental-)Medizin, Wasser, Geschäftsplanung, Ökologie, Ingenieurswesen, Architektur, Menschenrechte, Microfinance und allgemeines Gesundheitswesen in den Ländern Panama, Honduras, Ghana und Nicaragua. Mit dem Projekt unterstützt Xpublisher dieses Jahr im September eine Gruppe Studenten von Global Brigades SDI München bei einem Wasser-Projekt in Nicaragua. Die betroffenen Dorfbewohner werden dort in Zusammenarbeit mit den Studenten und dem Dachverband Global Brigades dringend benötigte Wassersysteme installieren, um ihren Lebensstandard zu verbessern.

Nicaragua ist eines der ärmsten Länder Lateinamerikas, 80% der nicaraguanischen Bevölkerung leben von unter $ US 2 am Tag. Global Brigades hat es sich zum Ziel gesetzt, nachhaltig Hilfe zu leisten. Dazu wurde ein ganzheitlicher Prozess entwickelt. Neben dem Bau der Wassersysteme, die das Verbreiten von Krankheiten durch verschmutztes Trinkwasser beheben sollen, wird zusätzlich Aufklärungsarbeit betrieben. In Workshops und persönlichen Gesprächen an Schulen und in Familien wird den Einheimischen das Wissen zur richtigen Benutzung und Instandhaltung der gebauten Anlagen vermittelt. Zusätzlich werden nachfolgende Brigaden zeitlich und Fachgebiets-übergreifend abgestimmt, sodass sich Global Brigades am Ende des Langzeitprojekts aus einer intakten Gemeinde zurückziehen kann.

Nele Warneke, Projektleitung der "Water Brigade Nicaragua 2016, SDI München", sagt: "Wir freuen uns unheimlich, mit Xpublisher einen Sponsor an unserer Seite zu haben, der uns unterstützt!"